Spitzenkandidat LK-Wahl 2018 Niki Berlakovich

Bauernbund schickt NR DI Niki Berlakovich als Spitzenkandidat in die Landwirtschaftskammerwahl 2018

 

Landesbauernrat trifft erste Entscheidung zur bevorstehenden Landwirtschaftskammerwahl

Am Freitag, dem 24. November kam der Landesbauernrat in Eisenstadt zu einer Sitzung zusammen.

Als wichtigster Punkt auf der Tagesordnung stand die Festlegung des Spitzenkandidaten für die Landwirtschaftskammerwahl 2018, da Franz Stefan Hautzinger mit Ende der Periode nicht mehr zur Verfügung stehen wird.

Dabei standen 3 Kandidaten – Hans Peter Werderitsch, Werner Falb-Meixner und Nikolaus Berlakovich – zur Wahl.

In geheimer Wahl setzte sich  NR DI Niki Berlakovich durch. Berlakovich dankte für das Vertrauen und hielt fest, dass er aufgrund des bestehenden Nationalratsmandats auf den Bezug des Landwirtschaftskammerpräsidenten verzichten werde.

 

Zurück