Berlakovich: Gratulation an Eva Rieschl zur Verleihung der „Kammermedaille in Gold“

Die Burgenländische Landwirtschaftskammer hat an die langjährige Landesbäuerin des Burgenlandes, KR Eva Rieschl, in Anerkennung ihrer großen Verdienste für unsere Bäuerinnen und die heimische Landwirtschaft die „Kammermedaille in Gold“ verliehen.

 

„In den 20 Jahren als Landesbäuerin konnte Eva Rieschl Großes bewegen und viel gestalten. Für ihre unermüdliche Arbeit darf ich  ihr als Landesobmann des Burgenländischen Bauernbundes einen großen Dank aussprechen. Ich wünsche Eva Rieschl als stellvertretende Bundesbäuerin weiterhin viel Tatkraft und Erfolg“, so NR DI Niki Berlakovich.

Eva Rieschl rief das Projekt  „Entdecke dein Essen“ ins Leben, welches die Landwirtschaft in die Schule bringt und unseren Kindern somit den Wert heimischer Produkte vermittelt. Mit „Soziale Hilfe im Alltag“, setzte sie eine wertvolle Anlaufstelle für Bäuerinnen ein und die Familienwandertage  „Wandern an der Grenze“ erfreuen sich großer Beliebtheit. Weiters organisierte sie Bäuerinnenstammtische, Landesbäuerinnentage und das schon  traditionellen Landlady-Frühstück.

 

Zurück