Bauernbunddirektor Josef Prantl: Doskozil ist erster Sozialdemokrat der Sozialpartnerschaft schwächt.

Die geplanten Kürzungen von SPÖ Obmann Doskozil bedeuten nicht nur eine Schwächung der kleinen Bauern und des ländlichen Raumes, sondern ist noch dazu der Beginn der Schwächung der Sozialpartnerschaft. „Dass es mit Hans Peter Doskozil gerade ein Sozialdemokrat ist, der vor hat die Sozialpartnerschaft massiv zu schwächen ist mehr als unglaublich“, so Prantl in einer Stellungnahme nachdem Doskozil seine Absichten, der Landwirtschaftskammer mehr als die Hälfte der Mittel streichen zu wollen, wieder bekräftigte.

Wenn Doskozil  die Biolandwirtschaft unterstützen will, so ist das auch uns ein Anliegen. Die anderen Bauern sind Doskozil aber offensichtlich egal. „Uns ist die Existenzsicherung aller Bauern wichtig“, so Bauernbunddirektor Prantl abschließend.

Zurück